76,3% für Zivilklausel!

Pressemitteilung des “Arbeitskreis Zivilklausel”: Studierende der Universität Frankfurt stimmen für friedliche und zivile Lehre und Forschung 76,3% der Studierenden sprechen sich für die Aufnahme einer Zivilklausel in die Grundordnung der Goethe-Universität aus. Damit fordern sie die Universität auf, keine Kooperationen oder Drittmittelprojekte mit der Rüstungsindustrie oder der Bundeswehr einzugehen. Frankfurt, den 31. Januar 2012 „Wir sind unglaublich begeistert von diesem […]

Studentische Arbeitsgruppen / Autonome Tutorien im SoSe12

Auch im Wintersemester 2011/2012 gibt es für Student_innen der Erziehungswissenschaften und des Lehramtes wieder die Möglichkeit, Studentische Arbeitsgruppen anzubieten. Durch die bezahlten Stellen wird eine Auseinandersetzung mit Themen ermöglicht, die oft im Lehralltag keinen oder zu wenig Platz finden. Nach den krassen Kürzungen im letzten Semester, haben wir immerhin eine Erhöhung der finanzierten Stellen für Autonome Tutorien auf 4 ermöglichen […]

Lieblingsfachschaftenparty (FS03&04)

Es ist mal wieder soweit. Die legendäre, all-wintersemestrige Fachschaftenparty der Fachschaften 03 und 04 steht an. Unsere werte Universität hat sich zwar ein paar nette Gebäude auf den IG Farben Campus gesetzt, aber wer konnte denn damit rechnen, dass ein paar Umzugskisten und ein Laster so viel Geld kosten können? Wie dem auch sei, wir bleiben noch ein Semester länger […]

Daniel Keil: „Psychoanalytisch fundierte Sozialforschung am Beispiel des autoritären Charakters und des Antisemitismus – eine Einführung“

Modul: EW-BA-7  Mo, 30. Januar 2012, 16 Uhr (Vorbesprechung) Mi 22./ Do. 23./ Fr. 24/ Sa. 25. Februar 2012 Jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr Die Erforschung gesellschaftlicher Phänomene trägt schwere Probleme in sich, vor allem in der Frage des Verhältnisses von Methode und Gegenstand. Wenn mit sog. qualitativen Methoden gearbeitet wird, ergeben sich zusätzlich und in spezifischer Weise Fragen […]