Therapiestudie Soziale Angststörung

*** Redeangst? Kontaktangst? Angst vor einer Blamage? ***

Die Abteilung für Klinische Psychologie & Psychotherapie der Goethe Universität Frankfurt sucht Teilnehmer*innen für unsere Therapiestudie (25 Einzeltherapiesitzungen).

Wer kann teilnehmen?
Personen bei denen eine Soziale Angststörung diagnostiziert wurde oder die sich in der beschriebenen Symptomatik (siehe angehängte Bilder) wiedererkennen. Sie sollten im Rhein-Main-Gebiet leben, zwischen 18 und 70 Jahre alt sein und sich (spätestens zum Zeitpunkt der Teilnahme) weder in psychopharmakologischer noch in psychotherapeutischer Behandlung befinden.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns per Email: studie_sozialeangst@psych.uni-frankfurt.de

Viele Grüße!